Zurck zur Startseite

Hospiz
Haus Brücke Friedel
Geldern-Walbeck

Sonntag, 10. April 2011

Sternenprojektor






Herr Ralf Violonchi, vom ManyThron Cafe in Kempen, überreichte Frau Karla Paternus für ihr Hospiz Haus Brücke Friedel zwei von seinen selbstentwickelten ManyTronic Sternenprojektoren, die den naturgetreuen Sternenhimmel zeigen, als Geschenk.

Ein Blick ins Universum der verzaubert, der Trost, Freude und Entspannung schenkt.

Vielen Menschen kommt heute zugute, dass Herrn Ralf Violonchi die Decke in seinem Cafe ManyThron nicht gefiel. Dies war für ihn der Anstoß den Sternenprojektor in sieben langen Arbeitsjahren zu entwickeln.
Die Wissenschaft hat nicht daran geglaubt, dass mit diesem Projektor eine solch naturgetreue Wiedergabe unseres Sternenhimmels erzielt werden kann.
Wenn wir Herrn Ralf Violonchi in der Entwicklungszeit von ManyTronic kennen gelernt hätten,
wir hätten keinen Moment an seinem Erfolg gezweifelt.
Diese Vision war in all den Jahren in seinem Herzen angelegt.